Das Unternehmen

Ihr starker Partner für Fenster-, Türen, -Fassaden und konstruktiven Metallbau

Auf einen Blick: Die Keskin GmbH

47 Mitarbeiter

  • Planungs-/Entwicklungsteam: 6
  • Projektteam: 5
  • Kaufmännisches Team: 4
  • Produktionsteam: 16
  • Montage-/Logistik: 12
  • Auszubildende: 4

Maschinenpark

  • CNC Doppelgehrungssägen: 2
  • CNC Bearbeitungszentrum: 1
  • Montagelinien: 2
  • Abkantpresse: 1
  • Tafelschere: 1
  • Transporter/LKW: 8

Das Unternehmen

Die Keskin GmbH ist ein regionaler Metallbauer aus dem Raum Köln-Bonn mit fast 50 Mitarbeitern. Seit Ihrer Gründung 1998 ist sie als Fachbetrieb für Fenster-, Türen, -Fassaden und konstruktivem Metallbau in ganz Nordrhein-Westfalen und den umliegenden Bundesländern tätig.

Für aktuelle Lösungen im Bereich Fenster, Türen, Fassaden verarbeitet die KESKIN GmbH als SCHÜCO-Partner die am Markt führenden Systeme. Mit eigener Planung, Fertigung, Montage und Schlosserei bietet das Unternehmen für seine Kunden Lösungen aus einer Hand und realisiert so täglich unterschiedlichste Projekte für öffentliche Auftraggeber und private Industrie- und Objektbauten.

Die moderne Gebäudefassade ist für das tägliche Wohnen, Leben und Arbeiten heute wichtiger denn je. Mit zukunftsweisenden Gebäudehüllen leistet das Unternehmen auch einen Beitrag für die Umwelt. Denn moderne Fenster- und Fassadensysteme sparen nicht nur Energie durch optimale Wärmedämmung, sondern gewinnen auch Energie dank integrierter Solarlösungen.

Leistungsübersicht

  • Fenster & Türen
  • Fassaden & Lichtdächer
  • Sonnenschutz
  • Gebäudeautomation
  • Feuer- & Rauchschutzelemente
  • Einbruchschutz- & Sicherheitssysteme
  • Wintergärten- & Balkone
  • Konstruktiver Metallbau

Historie

1994 Gründung der Keskin Bauelemente von Frau Melek Keskin und Herr Nurali Keskin
1998 Gründung der Keskin GmbH mit eigener Produktionsstätte (mit 3 MA)
1999-2003 Schrittweiser Aufbau des Fuhr- und Maschinenparks (10 MA)
2005-2006 Anschaffung und Implementierung CNC Bearbeitungszentrum
2010-2011 Konzeption, Errichtung und Bezug eines neuen Standortes mit 4500 qm Gewerbefläche (2500 qm Produktionsfläche, 500 qm Bürofläche, 1500 qm Logistikfläche)
Vollständige Überarbeitung des Fabriklayouts, Inbetriebnahme einer neuen Montagelinie (36 MA)
2012-2013 Schrittweiser Aufbau Schlosserei und Blechverarbeitungsbetrieb
2015 Deniz Keskin tritt mit in die Geschäftsleitung ein
2014-2015 Optimierung der betrieblichen Prozesse angelehnt an die DIN ISO 9001, Implementierung eines ERP- und CAM-Systems (45 MA)
2016 Präqualifikation nach § 6 VOL/A bei der Zertifizierung Bau GmbH
2017 Anschaffung und Integration vollautomatisches Aluminium-Profilbearbeitungszentrum mit Zuschnittautomat.